Alles Gute zum Geburtstag

  • Geburtstage sind die Tage, an denen man das, was war, betrachtet, das, was ist, bewertet, und das, was sein wird, voller guter Hoffnung erwartet. Samuel Butler
  • Ich wünsche Dir ein Jahr voller Abenteuer und glücklicher Momente!

Er hat an praktischen Dingen Freude, sie liebt es persönlicher

In partnerschaftlichen Beziehungen ist Schenken ein Teil der Beziehungsgestaltung. Schenken schafft Beziehung zu einem „Du“. Es kann jedoch nur jener Mensch gute Beziehungen zu anderen schaffen, der eine gute Beziehung zu sich selbst hat.

Erinnere dich an die Vergangenheit, träume von der Zukunft,

aber lebe heute!

Sören Kierkegaard

Bilanz ziehen – was war letztes Jahr

Wenn irgend möglich, überlege, entweder am Geburtstag oder am Tag vorher:

  • Was hast du im letzten Lebensjahr gelernt?
  • Was hast du gemacht, um spirituell zu wachsen?
  • Welche schönen Erlebnisse hattest du?
  • Was war Dir wichtig?
  • Was war vielleicht nicht so gut?
  • Was willst du vielleicht im neuen Lebensjahr besser machen?

Glückliche Menschen neigen mehr dazu zu Geben

Kennen Sie das auch? Da ist ein Mensch, dem es wirtschaftlich sehr gut geht – aber er ist geizig. Er gibt einfach nichts her. Und grundsätzlich macht er immer den Eindruck, als habe er keine besonders gute Laune. Und dann gibt es noch das pure Gegenteil: Den Menschen, der immer oder zumindest oft lacht, dem es wirtschaftlich eigentlich nicht so gut geht, der aber immer ein Herz für andere Menschen hat und den Sie als sehr freigiebig kennen. Das ist keine Seltenheit und kommt in allen Kulturen der westlichen Nationen vor. In jedem Land kennt jeder Mensch mindestens einen Menschen, der dem einen oder dem anderen Typus entspricht. Ganz offenbar ist es so, dass glückliche Menschen viel mehr zu geben haben, deswegen auch viel häufiger andere Menschen beschenken oder ihnen einfach Gutes tun. Nun stellt sich natürlich die Frage: Sind diese Menschen glücklicher als andere Menschen, weil sie häufiger Gutes tun? Oder tun Sie Gutes, weil sie glücklicher sind als andere Menschen?

10 Gründe Geburtstag zu feiern

  1. Ich zeige Freunden, dass sie mir wichtig sind
  2. Ich lasse Freunde mehr an meinem Leben teilhaben
  3. Ich erkenne an, dass ich wichtig bin
  4. Es wird mal Zeit
  5. Nur wer einlädt, wird auch mal eingeladen
  6. Es ist ein guter Anlass zusammenzukommen
  7. Eine gute Übung für die Gastgeberrolle
  8. Ich akzeptiere damit eine soziale Norm
  9. Ich erweitere meine Komfortzone, indem ich Ängsten begegne
  10. Eine sonst leere Wohnung füllt sich mit Menschen

Alles Gute zum Geburtstag: Auf welchem Weg wird gratuliert?

Bei Geburtstagswünschen zählt zuerst einmal die Geste und der Gedanke dahinter. Sie zeigen, dass Sie an den anderen gedacht haben und dass er oder sie Ihnen wichtig ist. Schon durch dieses Zeichen der WERTSCHÄTZUNG machen Sie fast alles richtig und müssen sich nur noch um die Feinheiten einer Frage kümmern: Wie wollen Sie dem anderen alles Gute zum Geburtstag wünschen?

Die beste Option ist dabei in der Regel die persönliche Gratulation.

Praxis für Ehe und Familienberatung Bregenz – Rathausstrasse 21 – TERMINE NACH VEREINBARUNG

%d Bloggern gefällt das: